Kurse und Prüfungen

  • Kurse und Prüfungen

Kurse und Prüfungen

Das Kuratorium für Einbruchschutz und Objektsicherung (KEO) hält Schulungen/Kurse in Zusammenarbeit mit der Landesinnung Wien der Metalltechniker bzw. in deren Auftrag ab.
Diese werden jährlich ausgeschrieben, finden aber nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (am Tag des Anmeldeschlusses) bzw. bei rechtzeitiger Einzahlung des Kursbeitrages (14 Tage vor Kursbeginn bar oder auf das angegebene Konto) statt.

Die jeweiligen spezifischen Kursinhalte, Anforderungen und Kosten entnehmen Sie bitte dem konkreten Leitfaden. Für alle Schulungen/Kurse gelten die "Allgemeine Geschäftsbedingungen für Schulungen des Kuratoriums für Einbruchschutz und Objektsicherung (KEO)". Der Anmeldeschluss ist bei den Kursen angegeben, die Kurse finden ca. 8 Wochen später statt.

Anmeldungen werden ausschließlich schriftlich entgegen genommen.

Bitte beachten Sie weitere allenfalls notwendige Unterlagen und Nachweise!

 

Kostenvoranschläge

Für eine Förderung vom AMS, WAFF und anderen Förderstellen benötigen Sie einen Kostenvoranschlag. So erhalten Sie diesen am einfachsten und schnellsten

Geben Sie uns bitte unbedingt folgende Daten dazu bekannt:

  • Vor- und Nachname
  • Postanschrift
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Sozialversicherungsnummer (optional, wird in manchen Fällen für das AMS benötigt)
  • die Förderstelle (AMS, WAFF …) sowie im Falle von WAFF zusätzlich die Bezeichnung der Förderlinie (Nova, FRECH, etc.)
  • Kurstitel und Beginndatum

Ein Kostenvoranschlag ist noch keine Anmeldung und auch keine Reservierung. Sie gehen also mit einem Kostenvoranschlag keine Verpflichtungen ein. Anmeldungen zu Kursen können ausschließlich nach Vorlage aller Unterlagen und mit vollständig ausgefülltem Anmeldeformular vorgenommen werden.

Wir schicken Ihnen den Kostenvoranschlag e-mail oder Post zu und Sie können ihn bei Ihrer Förderstelle Ihrem Berater/Ihrer Beraterin vorlegen. Bitte bedenken Sie, dass die Erstellung ein paar Tage in Anspruch nehmen kann.
Wird die Förderung bewilligt, erhalten Sie von der Förderstelle eine schriftliche Bestätigung. Buchen Sie jetzt Ihren Kurs und übermitteln Sie Sie uns so bald als möglich die Bestätigung der Förderstelle.